Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Geschäftsstelle
Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof e.V.
Hochschule Hof Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Telefon: 09283 / 595 1681 
Fax: 09281 / 409 3099 
E-Mail: infofg-hochschule-hof.LÖSCHEN.de

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Ihre Rechte beinhalten sowohl die zu jedem Zeitpunkt mögliche Anforderung von Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten als auch deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung. Von dem Recht auf Löschung ausgeschlossen ist die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung. Um diese Rechte einzufordern, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, dessen Kontaktdaten am Ende dieser Hinweise zu finden sind.
Im Falle einer durch Sie erwünschte Datensperre müssen die gesperrten Daten zu Kontrollzwecken in einer dementsprechend gesicherten Datei abgelegt werden. Insofern keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung Ihrer Daten vorliegt, können Sie auch von Ihrem Recht auf Löschung Gebrauch machen. Sollte eine derartige Archivierungsverpflichtung Gültigkeit besitzen, ist zwar keine Löschung aber eine Sperrung Ihrer Daten möglich.
Durch eine entsprechende Mitteilung an uns können Sie diese Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft wirksam verlangen.

Erfassung allgemeiner Informationen

Unsere Website erfasst bei jedem Zugriff automatisch allgemeine Daten des Zugreifenden, sogenannte Server-Logfiles. Diese geben beispielsweise Auskunft über den verwendeten Webbrowser oder das Betriebssystem des Zugreifenden, aber auch weitere Informationen, wie etwa welcher Service Provider genutzt wurde. Diese Art von Informationen treffen ausnahmslos keine Aussagen über die Person, welche auf unsere Website zugreift. Sie sind jedoch wichtige und unvermeidbare technische Informationen, die garantieren, dass die Website auf dem jeweiligen Endgerät korrekt ausgespielt und angezeigt wird. Diese anonymen Daten werden von uns zur Optimierung unseres Internetauftritts und unserer Technik einer statistischen Analyse unterzogen.

Cookies

Auch wir nutzen Cookies. Diese sind Textpakete, welche dem Website-Besucher die Informationen und Einstellungen unserer Website, etwa zur besseren Navigation oder korrekten Anzeige, in dessen Webserver übertragen. Mit Cookies können keinerlei Viren oder Schadsoftware auf PCs übertragen werden. Allerdings sammeln Cookies nicht-personenbezogene Informationen über etwa die Internetverbindung, das Betriebssystem oder die IP-Adresse.

Diese Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch ohne die Einwilligung des Website-Besuchers mit personenbezogenen Informationen in Verbindung gebracht.

Der Besuch unserer Website ist auch ohne den Einsatz von Cookies möglich. Da Webbrowser jedoch meist so voreingestellt sind, dass sie Cookies akzeptieren, muss die Deaktivierung manuell in den Einstellungen des Browsers vorgenommen werden. Dazu gibt die Hilfe-Funktion des jeweiligen Browsers Auskunft. Ist die Verwendung von Cookies deaktiviert, können möglicherweise einzelne Funktionen unseres Webauftritts eingeschränkt sein.

Verwendung von Google Maps

Zur Visualisierung geographischer Informationen nutzen wir Google Maps API. Google Inc. erhebt und verarbeitet auch hier Daten der Website-Besucher über die Nutzung der Kartenfunktionen. Die Datenschutzhinweise von Google Inc. können unter folgendem Link eingesehen werden: https://policies.google.com/privacy
Jeder Nutzer kann in dem darin enthaltenen Datenschutzcenter seine persönlichen Einstellungen zur Erfassung und Weiterverarbeitung seiner Informationen festlegen.
Unter oben genanten Link erhalten Sie ebenfalls diverse Anleitungen zur Anpassung der eigenen Datenschutzinformationen im Rahmen der Nutzung von Google-Produkten.

Kontaktformular

Die Daten jeder Kontaktaufnahme mit uns – per E-Mail oder Kontaktformular – die zum Zwecke dieser Kontaktaufnahme gemacht wurden, werden zur Bearbeitung derselbigen beziehungsweise für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

SSL-Verschlüsselung

Wir verwenden stets aktuell gehaltene Verschlüsselungsverfahren nach HTTPS-Standard, beispielsweise SSL. Dadurch können wir die Datenübertragung absichern und die übertragenen Informationen schützen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Damit diese Datenschutzhinweise stets den aktuellen rechtlichen Vorgaben entsprechen, behalten wir uns vor, diese Erklärung gegebenenfalls anzupassen. Auch bei Änderungen unserer Leistungen in diesen Hinweisen, etwa bei der Nutzung neuer oder anderer Services, behalten wir uns das Recht auf Anpassung der Datenschutzerklärung vor. Für jeden Website-Besuch gilt die zu diesem Zeitpunkt aktuelle Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen

OK